2006/12/25

what's up, girl? und die sache mit der vision...

ja, es geht mal wieder ganz schön viel ab bei mir!
die letzten wochen waren sehr arbeitsintensiv und ich bin ganz schön runter mit der kraft...
wovon ich euch aber schon länger erzählen wollte, ist von der anfrage meiner gemeinde -KRAFTWERK- ob ich mir nicht vorstellen könnte, die jugendarbeit aufzubauen...also richtig mit bezahlung meiner arbeit und so.
das hat mich erstmal ganz schön geschockt, aber eigentlich bin ich ja wegen sowas nach dresden gegangen...
jetzt bin ich schon zweieinhalb jahre dort, habe einiges in dieser richtung versucht und bin oft gescheitert worden...oder wie sagt man das? und auf einmal stehen einem alle türen offen...
habe sehr viel nachgedacht, leute um rat gefragt usw. letzten mittwoch hatte ich dann nochmal ein gespräch mit unserem neuen pastor, was sehr positiv verlief...
ich möchte mich bald entscheiden...und wer mag, kann mal mit dran denken...vielleicht habe ich auch die entscheidung schön längst getroffen und trau mich nur nicht, dazu zu stehen...:-)))
also, es kann sein, dass ich noch das nächste jahr im kindergarten arbeite und nebenbei ganz soft starte, da was in richtung jungendarbeit zu initiieren oder das zu gießen, was schon wächst...und wenn dann genug arbeit und kohle da is, abgehe wie ne rakete..oder so ähnlich...
hab schiss, aber nicht mehr so dolle, wie noch vor ein paar tagen....
wünsch euch einen guten start ins jahr 2007 und überlegt euch mal gut, wofür ihr so richtig brennt, wo euer herz zu klopfen beginnt...seid ihr noch dran? an eurer vision?
freu mich auf antworten!
die jude

1 comment:

Annika said...

hey, so cool. wünsch dir echt, dass gottes wind dich nach vorne schiebt, du mit den augen ins licht gerichtet gehst, dein gesicht warm wird und dein herz dabei glüht :)) ... und josua 1,9+13 in deiner tasche gibt dir kraft u mut. lg anniprincess